LGA Cockpit Bild

Kommunales Energiemanagement im Markt Schnaittach - Aus dem LGA Cockpit den Energieverbrauch und die Energiekosten aktiv steuern

Der Markt Schnaittach ist einer von fünf Teilnehmern am Pilotprojekt „LGA Cockpit“ der LGA Landesgewerbeanstalt Bayern, Körperschaft des öffentlichen Rechts. Im Rahmen des Projekts wurden Energieverbräuche und Energiekosten des Marktes Schnaittach über alle wichtigen kommunalen Bereiche hinweg erhoben und untersucht. Die erhobenen Verbrauchs- und Kostengrößen der kommunalen Liegenschaften, des Freibads, der Kläranlagen sowie der Straßenbeleuchtung wurden außerdem mit Vergleichswerten ähnlicher Kommunen verglichen. …mehr
Baugrundstück Bernhof Achtelweg

Markt Schnaittach - Baugrundstück in Bernhof zu verkaufen

Der Markt Schnaittach als Eigentümer verkauft nachfolgendes unbebautes Grundstück in der Gemarkung Homersdorf: Angaben zum Grundstück:Lage: Achtelweg in BernhofNutzung: BaulandGemarkung: HormersdorfFlurstück 627Größe 703 m²voll erschlossenab spätestens 2017 Möglichkeit zum Glasfaseranschluss (FTTH)  …mehr
Kindersitzung im Rathaus 2016/1

Kindersitzung berät über Schulweg und Freizeitangebot im Markt Schnaittach

Wie jedes Jahr war auch in diesem Jahr eine Kindersitzung Teil des gemeindlichen Ferienprogramms. Die Tagesordnung war mit der Wahl von 1. und 2. Bürgermeister, bis zur Beratung von Schulweg und Freizeitlandschaft im Ort, vielseitig. Zuerst wurden demokratisch Stefanie und Jakob als Bürgermeister ge …mehr
Geburtstagsfeier mit den Jubilaren 2016

Geburtstagsfeier mit Jubilaren des Marktes Schnaittach

Wie in jedem Jahr lud der Bürgermeister des Marktes Schnaittach seine 80. und 85. Jubelgeburtstagskinder zum gemeinsamen Kaffeekranz ein. Dieses Mal wurden die Jubilarinnen und Jubilare, nebst Partnern, im großen Saal des Gasthofs „Schwarzer Adler“ der Familie Böhm in Osternohe begrüßt. Der Saal war …mehr
Sprungturm im Schnaittacher Freibad

Unser Freibad ist nun im Winterschlaf! Rückblick auf die Saison 2016

Nun ist es soweit – der Herbst kommt – und unsere tolle Bade-Saison 2016 ist vorbei! Mit Wehmut blicken wir auf die schöne Zeit zurück – der Sprung ins kalte Nass vom „Fünfer“, die Freudenschreie der Kids an der Wellenrutsche und das ruhige Plätschern der Bahnen ziehenden Schwimmer – erst nächstes J …mehr
Breitbandausbau II Wirtsgasse

Wegen Breitbandausbau - Sperrungen und Verkehrseinschränkungen möglich

 Der Breitbandausbau im Markt Schnaittach ist voll im Gange. An vielen Stellen in Osternohe beginnend, nun auch in Hedersdorf und weiter bis Hormersdorf wird gegraben, verlegt und angeschlossen. Die Baustellen wandern relativ zügig weiter und so können Verkehrsbehinderungen und kurzzeitige Sperrunge …mehr
Staatliche Fischerprüfung

Staatliche Fischerprüfung

Wochenendkurs mit Unterrichtsveranstaltungen an folgenden Tagen: 24./25.09.2016, 08./09.10.2016, 29./30.10.2016 und 12.11.2016 Praktische Einweisung im Rahmen einer AbendveranstaltungOnline-Prüfung Ende November 2016 in NürnbergInformationsabend am Freitag, 16.09.2016, 18:00 – 19:00 UhrUnterrichtslo …mehr
Neuer Mitarbeiter2

"Neuer Mitarbeiter" ist geleast!

Aufmerksame Bürgerinnen und Bürger haben es sicherlich schon bemerkt – es fährt ein neues Fahrzeug im Markt herum. Es stimmt, der Bauhof in Schnaittach hat einen neuen Helfer – der neue VW - ein Pritschenwagen mit Planenaufbau wurde nach der Bestellung im zweiten Quartal jetzt ausgeliefert. Nach der …mehr
Markt Schnaittach erhält Förderbescheid

Breitbandausbau - Markt Schnaittach erhält Förderbescheid

Breitbandausbau wird mit rekordverdächtigen 536.321.-€ vom Freistaat gefördert. Das lange Warten hat sich gelohnt – der Markt Schnaittach hat am 18.07.2016 den heiß ersehnten Förderbescheid zum Breitbandausbau erhalten. …mehr
Logo Flüchtlingshilfe

Aktuelle Informationen der Flüchtlingshilfe Schnaittach

Die Flüchtlingshilfe Schnaittach wurde vor ca. 1,5 Jahren ins Leben gerufen um die in Schnaittach untergebrachten Asylbewerber beim Ankommen in ihrer neuen Umgebung zu unterstützen. In der Zwischenzeit sind nicht nur die Flüchtlingszahlen gestiegen, sondern es konnten auch weitere ehrenamtliche Unte …mehr
Bahnhof Schnaittach

Marktrat erteilt Maklerauftrag zum Verkauf des alten Bahnhofes

Mit einem mehrheitlichen Beschluss (zwei Gegenstimmen) wird der alte denkmalgeschützte Bahnhof in Schnaittach nun mit Unterstützung eines Maklers veräußert. Nach mehreren Anläufen und Überlegungen einer kommunalen Nutzung und dem Umstand des Denkmalschutzes hat sich der Marktrat dazu entschieden die Immobilie mit professioneller Hilfe zu veräußern, um den Stillstand dieser im Kernort befindlichen Immobilie schnellstens zu beheben. …mehr
Kaiser Karl IV. - Ausstellung im Heimatmuseum

Sonderausstellung im Heimatmuseum Schnaittach

Vor 700 Jahren, am 14. Mai 1316, wurde der spätere Kaiser Karl der IV. in Prag geboren. Welche Spuren hinterließ er in Schnaittach und seiner Landschaft? Dieser Frage ging der Museums - und Geschichtsverein Schnaittach nach und präsentiert das Ergebnis in einer weiteren Sonder-ausstellung im Heimatmuseum Schnaittach. …mehr
Erste Klausur des Schnaittacher Marktrates-Teilnehmer

Erste Klausur des Schnaittacher Marktrates

Der Marktrat hat sich am Freitagnachmittag und Samstagmorgen in einer Klausur mit wichtigen Themen der Schnaittacher Kommunalpolitik in Arbeitsgruppen beschäftigt. Teilnehmer waren neben den Abteilungsleitungen von Bauamt, Haupt- und Finanzverwaltung ein großer Teil des Marktrates. Die Verwaltung war freitags beratend und informierend zur Seite – am Samstag waren die Arbeitsgruppen auf sich gestellt! Und beim gemeinsamen Abendessen am Freitag konnte man manches Thema vertiefen oder auch mal privat ausserhalb einer Tagesordnung „quatschen“! …mehr
Bild Hundekot bitte mitnehmen

Ein großes Thema um kleine - aber eklige - Haufen

Wenn Hundehaufen liegen bleiben, dann ist das nicht nur eklig – nein es gibt auch verantwortliche Menschen dahinter! Viele Hundehalter gehen in Schnaittach "Gassi" und die meisten halten sich an die Regeln – so werden "Häufchen" mit einer rückwärts gedrehten Tüte, für die Hundebesitzer ganz einfach  …mehr
Rathausinfos

Ausschank von Alkohol auf Veranstaltungen

Für den Fall, dass bei einer Veranstaltung Alkohol ausgeschenkt wird, ist zusätzlich zu der Anzeige einer öffentlichen Vergnügung gem. Art. 19 Landesstraf- und Verordnungsgesetz (LStVG) noch ein Antrag auf Gestattung eines vorübergehenden Gaststättenbetriebes gem. § 12 Gaststättengesetz erforderlich …mehr

drucken nach oben