Breitwellenrutsche - Freibad Schnaittach

Öffnung des Schnaittacher Freibades am Samstag, den 07. Mai 2016 ab 9.00 Uhr

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,liebe Gäste aus Nah und Fern, das Freibad öffnet am Samstag, den 07. Mai 2016 ab 9:00 Uhr.  Nähere Einzelheiten (Öffnungszeiten, Gebühren, usw.) entnehmen Sie bitte unserer Freibadseite. Wir wünschen allen Freibadbesuchern vergnügliche Stunden und einen erholsamen  …mehr
Die Osternoher Kirwaboum und Kirwamadla im Jahr 2015

Einladung zur Kirchweih in Osternohe

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!  Sehr verehrte Urlaubsgäste, Bekannte aus den Nachbargemeinden und Freunde Schnaittachs! Bereits im Mai feiern wir Kirchweih in Osternohe: Von Sonntag, 15. Mai bis Dienstag, 17. Mai 2016.  Als 1. Bürgermeister lade ich Sie herzlich zum Mitfeiern ein. Stellvertrete …mehr
Ferienbetreung

Ferienbetreuung in den Sommerferien vom 05. bis 09. September 2016

Es sind noch Restplätze frei! In der letzten Woche der Sommerferien 2016 wird eine Ferienbetreuung durch den Markt Schnaittach in Kooperation mit und unter der Trägerschaft der Kolping-Berufsbildungs gGmbH Bamberg –Kolping Bildungszentrum Nürnberg angeboten. Neben der unentgeltlichen zur Verfügung S …mehr
Baugrundstück Lerchenstraße

Markt Schnaittach - Verkauf eines Baugrundstückes in der Lerchenstraße

Der Markt Schnaittach als Eigentümer verkauft nachfolgendes unbebautes Grundstück in der Gemarkung Hedersdorf: …mehr
Logo Flüchtlingshilfe

Aktuelle Informationen der Flüchtlingshilfe Schnaittach

Die Flüchtlingshilfe Schnaittach wurde vor ca. 1,5 Jahren ins Leben gerufen um die in Schnaittach untergebrachten Asylbewerber beim Ankommen in ihrer neuen Umgebung zu unterstützen.In der Zwischenzeit sind nicht nur die Flüchtlingszahlen gestiegen, sondern es konnten auch weitere ehrenamtliche Unter …mehr
Ausbau Obergeschoß I

Umsetzung unseres Haushaltes – Ausbau Obergeschoß Rathaus

Wer aktuell ins Rathaus kommt, sieht (und hört vor allem), das Handwerker Ihr Tagwerk im Obergeschoß verrichten. Die Umsetzung des inzwischen genehmigten Haushalts des Markes hat begonnen – so wird der bisher ungenutzte Bereich im Obergeschoß des Rathauses mit rund 180qm gedämmt und mit Trockenbau v …mehr
Ferienbetreung

Ferienprogramm 2016

Wie in den vergangenen Jahren wollen wir auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Ferienprogramm in den Sommerferien für unsere Kinder zusammenstellen.Hierbei sind wir natürlich auf die Unterstützung unserer Vereine und vieler freiwilliger Helfer angewiesen. Wenn Sie sich mit einer Veranstaltung  …mehr
Sinn im Unsinn - Ausstellung im Rathaus

Das Geheimnis hinter der Maske - Ausstellung im Rathaus Schnaittach

„SINN im UNSINN“ – Ein hintersinniges Kunstprojekt. Mit Fotos der Fotografin Eva Nou-Janele. …mehr
Erste Klausur des Schnaittacher Marktrates-Teilnehmer

Erste Klausur des Schnaittacher Marktrates

Der Marktrat hat sich am Freitagnachmittag und Samstagmorgen in einer Klausur mit wichtigen Themen der Schnaittacher Kommunalpolitik in Arbeitsgruppen beschäftigt. Teilnehmer waren neben den Abteilungsleitungen von Bauamt, Haupt- und Finanzverwaltung ein großer Teil des Marktrates. Die Verwaltung war freitags beratend und informierend zur Seite – am Samstag waren die Arbeitsgruppen auf sich gestellt! Und beim gemeinsamen Abendessen am Freitag konnte man manches Thema vertiefen oder auch mal privat ausserhalb einer Tagesordnung „quatschen“! …mehr
Friedhofseingang Schnaittach

Fälligkeit der laufenden Grabnutzungsgebühr und Hinweis zu den Urnenwänden

 Die Friedhofsverwaltung weist darauf hin, dass die laufende Grabnutzungsgebühr für das Jahr 2016 satzungsgemäß zum               15. Mai 2016 zur Zahlung fällig wird.Zahlungspflichtige, die kein SEPA-Lastschrift-Mandat haben, sollten die laufende Grabnutzungsgebühr zum oben genannten Termin unter A …mehr
Bild Hundekot bitte mitnehmen

Ein großes Thema um kleine - aber eklige - Haufen

Wenn Hundehaufen liegen bleiben, dann ist das nicht nur eklig – nein es gibt auch verantwortliche Menschen dahinter! Viele Hundehalter gehen in Schnaittach "Gassi" und die meisten halten sich an die Regeln – so werden "Häufchen" mit einer rückwärts gedrehten Tüte, für die Hundebesitzer ganz einfach  …mehr
Rathausinfos

Haushaltsverabschiedung für das Jahr 2016

Der Marktgemeinderat hat in der Sitzung am 04. Februar 2016 den Haushalt 2016 verabschiedet.Mit Schreiben vom 15.03.2016, Az: 12-941, erteilt das Landratsamt Nürnberger Land die erforderliche Genehmigung. Der Haushaltsplan schließt jeweils in Einnahmen und Ausgaben im Verwaltungshaushalt mit 14.632. …mehr
Sprungturm im Schnaittacher Freibad

Freibad Schnaittach - Dauerkartenverkauf hat begonnen

Ab sofort können Dauerkarten für die kommende Freibadsaison während der normalen Öffnungszeiten (Montag – Freitag von 8.15 – 12.00 Uhr, Dienstag auch von 15.00 – 18.00 Uhr) im Rathaus (Kasse, Zimmer E 12) gekauft werden. Dauerkarte für Familien(Eltern und Kinder bis 18 Jahre): 85,00 € Dauerkarte für …mehr
Wörlerareal März 2016

Hopfenlager wird barrierefreier Wohnraum

Während junge Familien eher in Neubaugebieten den neuen Wohnsitz bauen, so müssen ältere Menschen die kurzen Wege im Kernort nutzen, um überhaupt noch am alltäglichen Leben teilnehmen zu können. Ein erfolgversprechendes Objekt ist der Umbau des Hopfenlagers "Wörler" in der Bayreuther Straße. Der Um- …mehr
Rathausinfos

Ausschank von Alkohol auf Veranstaltungen

Für den Fall, dass bei einer Veranstaltung Alkohol ausgeschenkt wird, ist zusätzlich zu der Anzeige einer öffentlichen Vergnügung gem. Art. 19 Landesstraf- und Verordnungsgesetz (LStVG) noch ein Antrag auf Gestattung eines vorübergehenden Gaststättenbetriebes gem. § 12 Gaststättengesetz erforderlich …mehr
Friedhofseingang Schnaittach

Grabmalkontrolle auf dem gemeindlichen Friedhof

Die Überprüfung der Standfestigkeit der aufgestellten Grabmale, die nach Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes regelmäßig nach dem Ende der winterlichen Witterung durchzuführen ist, findet voraussichtlich Ende April 2016 statt. …mehr
Rathausinfos

Hinweise zur Datenübermittlung

Ab dem 01. November 2015 ist das neue Bundesmeldegesetz (BMG) in Kraft getreten und ersetzt das Bayerische Meldegesetz (MeldeG). Wie bisher haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, gegen einzelne regelmäßig oder auf Anfrage durchzuführende Datenübermittlungen der Meldebehörde Widerspruch zu erheben. Die nach bisherigem Meldegesetz (MeldeG) bereits eingetragenen Übermittlungssperren bleiben gespeichert, sofern keine gesetzlichen Löschfristen bestehen. …mehr
Aufruf Bilder

Liebe Schnaittacher Fotografinnen und Fotografen!

Der Markt Schnaittach mit Kernort und seinen Ortsteilen liegt sehr schön. Unsere Gegend ist fotogen und es gibt herrliche Motive! Gerade die Obstbaumblüte in April und Mai oder auch der mischgrüne Juni oder der bunte Herbst bieten tolle Motive. Im Winter sind Eisfelder, Rauhreif-Wiesen, Schneeverweh …mehr
Rathausinfos

Informationen zum neuen Bundesmeldegesetz

Zum 1. November 2015 tritt ein bundesweit einheitliches Bundesmeldegesetz in Kraft. Das Bundesmeldegesetz bringt einige neue gesetzliche Vorgaben mit sich. Die wichtigsten Neuerungen werden im Folgenden dargestellt.Wohnungsgeberbestätigung:Ab dem 1. November 2015 hat der Meldepflichtige bei der An-, …mehr

drucken nach oben