Festsetzung der Grundsteuer A und B für das Kalenderjahr 2017

Rathausinfos

Gemäß § 27 Abs. 3 des Grundsteuergesetzes vom 07.08.1973 wird bekanntgegeben, dass diejenigen Steuerschuldner, welche für das Jahr 2017 keinen Grundsteuerbescheid erhalten, im Kalenderjahr 2017 die gleiche Grundsteuer wie für das Kalenderjahr 2016 zu entrichten haben. 

Für die Steuerschuldner treten mit dem Tag der Bekanntmachung die gleichen Rechtswirkungen ein, die ein zugestellter Grundsteuerbescheid bewirkt. 

Die Rechtsbehelfsbelehrung kann beim Markt Schnaittach, Zimmer E 12

während der allgemeinen Öffnungszeiten eingesehen werden.

 

Markt Schnaittach 

Pitterlein

Erster Bürgermeister

drucken nach oben