Haushaltsverabschiedung für das Jahr 2017

Rathausinfos

Der Marktgemeinderat hat in der Sitzung am 02. Februar 2017 den Haushalt 2017 verabschiedet.

Mit Schreiben vom 23.02.2017, Az: 12-941, erteilt das Landratsamt Nürnberger Land die erforderliche Genehmigung. 

Der Haushaltsplan schließt jeweils in Einnahmen und Ausgaben

a) im Verwaltungshaushalt mit 15.840.940 Euro

b) im Vermögenshaushalt mit 3.288.230 Euro. 

Kredite für Investitionen und Investitionsfördermaßnahmen sind nicht vorgesehen. Der Gesamtbetrag der Verpflichtungsermächtigungen im Vermögenshaushalt wird auf 1.200.000 € festgesetzt. 

Die Haushaltssatzung tritt zum 01. Januar 2017 in Kraft. 

Einzelheiten zum Haushalt 2017 sind nachfolgend als Download verfügbar.

drucken nach oben