Verwaltungsamtsmann Rümpelein nach über 40 Jahren im Rathaus verabschiedet

Verabschiedungen aus dem Dienstleben in den Ruhestand sind nicht alltäglich. Eine Verabschiedung von Abteilungsleitungen ebenfalls nicht, einen Abteilungsleiter nach über 40 Jahren Tätigkeit in der Schnaittacher Verwaltung würdigte der Markt Schnaittach mit einer Laudatio und gemeinsamen Essen anlässlich der Weihnachtssitzung des Marktrates. In 2016 Jahr ging mit Ablauf des 31.10.2016 ein langgedienter Verwaltungsbeamter und zuletzt Abteilungsleiter des Bauamtes in Schnaittach in den wohlverdienten Ruhestand.

Verabschiedung Verwaltungsamtmann Rümpelein1

Seit über 40 Jahren war Herr Rümpelein im Rathaus in Schnaittach in der Verwaltung eingesetzt. Der Oberfranke aus Bärnfels ist damit ein Verwaltungs-Urgestein mit einem riesigen Erfahrungsschatz. Zuletzt war er als Leiter des Bauamts in Schnaittach tätig. Hier war sein Wissen mit den über 40 Jahren Diensterfahrung in Schnaittach maßgeblich für die Entscheidungen in der Verwaltung aber auch in den Gremien wie dem Bauausschuss und dem Marktrat. Der erste Bürgermeister Frank Pitterlein dankte Herrn Rümpelein ausdrücklich für die lange und professionelle Unterstützung im Bauwesen im Namen des Marktes Schnaittach mit Verwaltung und Marktrat. Trotz des Eisregens und Schnee war Herr Rümpelein nebst Gattin wieder einmal den Arbeitsweg zum Rathaus im Markt Schnaittach gefahren.

Die Grossansicht in neuem Fenster: Verabschiedung Verwaltungsamtmann Rümpelein2Verabschiedung aus dem Kreise der Kollegen durch die Personalratsvorsitzende Frau Zierof war bereits im November vorausgegangen. 

Frank Pitterlein

Erster BürgermeisterGrossansicht in neuem Fenster: Verabschiedung Verwaltungsamtmann Rümpelein3

drucken nach oben