Ferienbetreung

Ferienprogramm 2019

Auch in diesem Jahr kann der Markt Schnaittach wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm anbieten. Die Programmhefte liegen ab Mitte Juli vor.Die Anmeldung erfolgt ab diesem Jahr ausschließlich online. Die Freischaltung zur Anmeldung erfolgt am Freitag, 19. Juli 2019.Das Ferienprogramm richtet s …mehr
Rathausinfos

Grundstücks- und Gebäudenutzungsvertrag von der Pegnitzenergie GmbH

Der Breitbandausbau im Markt Schnaittach für das Verfahren „LOS I“ (Schnaittach Ost) ist beendet. Die Ortschaften Hedersdorf, Osternohe, Homersdorf, Bernhof, Reingrub, Götzlesberg, Frohnhof und Poppenhof bekommen nun schnelleres Internet.Viele Bürger haben nun Post von der PEGO Pegnitzenergie GmbH e …mehr
Haus für Kinder Osternohe I

Zur Erzieherin in drei Jahren - Ein Erfahrungsbericht

Man hört es aus allen Gängen rufen: Betreuungspersonal ist knapp! In so gut wie jeder Betreuungseinrichtung - egal ob Krippe, Kindergarten oder Hort - werden Fachkräfte wie Kinderpfleger und Kindererzieher händeringend gesucht. Neben der Diskussion über die Länge der Ausbildung aber auch über die an …mehr
Neubau Turnhalle Grundschule I

Baustelle kommt gut voran - Spatenstich und Grundsteinlegung für die neue Turnhalle

Schlag auf Schlag geht es nun beim Bau der neuen Grundschulturnhalle: So konnte erst vor kurzem der Spatenstich durchgeführt werden und schon zwei Wochen später konnte der Grundstein gelegt werden. Beim Spatenstich waren der Elternbeirat, der Förderverein E.L.F., die Schulleitung, das Bauamt und das planende Architekten-Team mit dem Bürgermeister Frank Pitterlein und den Markträten fleißig am Schwingen der Spaten. …mehr
Riegelsteingruppe I

Wechsel im Vorsitz des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Riegelsteingruppe

Nach der 23-Jährigen Dienstzeit des ersten Vorsitzenden Heinrich Deinzer wurden am 28.Mai im Zweckverband zur Wasserversorgung der Riegelsteingruppe, im Wasserhaus in Hormersdorf, die Vorsitzenden neu gewählt. Hierbei beerbte der vormals zweite Vorsitzende Herbert Seitz, Erster Bürgermeister von Vel …mehr
Wahlen

Europawahl 2019 - Wahlergebnisse

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,die Europawahl 2019 ist vorüber.Die aktuellen Wahlergebnisse des Landkreises finden Sie entweder hier über diesen Link oder unter "Downloads" am Ende der Seite.     …mehr
Bauarbeiten Breitband

Der Breitbandausbau für das 2. Förderverfahren ist gestartet!

Nach langen Warten geht es nun endlich los. Der Breitbandausbau für das 2. Förderverfahren ist gestartet. …mehr
Sprungturm im Schnaittacher Freibad

Öffnung des Schnaittacher Freibades am Sonntag, den 12. Mai 2019 ab 9:00 Uhr mit Saunabetrieb

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste aus Nah und Fern, unser Freibad startet am Sonntag, den 12. Mai 2019 in die Badesaison 2019. Ab 09:00 Uhr beginnt der reguläre Badebetrieb. Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken sind bereits technisch in Betrieb gegangen. Im Kinderplanschbecken wird derz …mehr
Jüdische Spuren in Franken_Ausstellung vom 13.05. bis 22.09.2019

„Jüdische Spuren in Franken – Fotografien von Christian Schuster“

Am Sonntag, den 12. Mai 2019, um 14:00 Uhr, wurde im Jüdischen Museum Franken in Schnaittach die Ausstellung„Jüdische Spuren in Franken – Fotografien von Christian Schuster“ eröffnet.Pressetext zur AusstellungDas Detail offenbart ganz neue Blickwinkel auf das Ganze. Auf der Suche nach den verblieben …mehr
Rathausinfos

Marktrat entscheidet sich für wegweisenden Kompromiss zur Kinderbetreuung

In einer nichtöffentlichen Sitzung des Marktrates wurde am gestrigen Donnerstag ein wichtiger Schritt für den Betreuungsstandort Markt Schnaittach beschlossen. Auf Grund der wachsenden Betreuungszahlen für krippen- und kindergartenpflichtige Kinder war der Markt seit Anfang Dezember unter Druck geraten, zeitnah und ausreichend Plätze für Kinder zu schaffen. Bei der ausgiebigen Suche verschiedener vorhandener Liegenschaften wie der Schulinfrastruktur blieb man erfolglos – entweder wegen der Genehmigung oder wegen Fragen der Trägerschaft. Das derzeitige Defizit an Betreuungsplätzen und die Aussicht auch Mehrung an Bedarf durch den gewollten und erwarteten Zuzug (Bezug Schaffer Village ab dem Frühjahr, Bauplan Erlenstraße etc.) wurde im Gremium ausgiebig beleuchtet und alle Zahlen wurden von der Verwaltung mit Ist-Stand, Prognose und Beispielrechnungen erläutert. Auch anfallende Kosten- und Investitionssummen wurden ausgiebig beraten und verglichen. …mehr
Rathausinfos

Öffentliche Bekanntmachung - Festsetzung und Entrichtung der Grundsteuer für das Kalenderjahr 2019

Für alle Grundstücke, deren Bemessungsgrundlagen (Messbeträge) sich seit der letzten Bescheiderstellung nicht geändert haben, wird durch diese öffentliche Bekanntmachung gemäß § 27 Abs. 3 des Grundsteuergesetztes die Grundsteuer für das Kalenderjahr 2019 in der zuletzt für das Kalenderjahr 2018 vera …mehr
Einsatz bei Zimmerbrand (Foto Frank Pitterlein)

Rauchmelder retten Leben - müssen aber auch gewartet werden!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger wir bitten Sie aus aktuellem Anlass ihre Rauchmelder regelmäßig auf den Batteriefüllstand zu überprüfen. Die Batterien in Rauchmeldern halten je nach Typ unterschiedlich lange. Nach der gesetzlichen Norm müssen Wohnungen mit Rauchmeldern ausgestattet sein (funktion …mehr
Container im Auhof

Nicht vor 7 und nicht nach 19 Uhr!

In letzter Zeit gehen im Rathaus vermehrt Beschwerden über Lärmbelästigung an Glascontainern ein. Immer häufiger werden Flaschen und Dosen lautstark frühmorgens, spätabends und am Wochenende in die Container geworfen.Bitte nehmen Sie bei der Entsorgung Ihres Recyclinggutes auf die Anwohner Rücksicht …mehr
Umrüstung auf LED Bild

Umrüstung auf verbrauchsgünstige LED-Straßenbeleuchtung – deshalb brennt tagsüber das Licht

Aktuell melden sich aufmerksame Bürger, weil die Straßenlaternen auch tagsüber brennen - dies hat einen wichtigen Grund: die Umrüstung auf moderne und sparsame LED hat begonnen.Bereits ab dem Jahre 2009 Jahren wurden die Birnen der Straßenbeleuchtung auf energiesparende Technik mit einem gelblichen  …mehr
Gewerbegebiet Hormersdorf 1

Erste Vorstellung einer Bauleit-Planung für Gewerbegebiet Hormersdorf

In der Bau-und Umweltausschusssitzung am 17.05.2018 wurde nach langer Vorbereitung innerhalb des Rathauses mit Investoren und Grundstückseignern ein Bebauungsplan für ein Gewerbegebiet direkt an der Autobahnausfahrt Hormersdorf vorgestellt. Eine Fläche in direkter Angrenzung an die Baulinie südlich  …mehr
Kanal Erlenstraße

Zukunftsweisende Planungsvergabe für künftige Entwicklung des Marktes

Im Bau- und Umweltausschuss am Donnerstag, den 14.06.2018 wurden neben Bauanträgen und Bauvoranfragen auch wichtige Vergaben beschlossen. So wurde für die Bauphysik, Brandschutz und Statik der Sanierung des „Siechenhauses“ die Planung in Höhe von 31.300.-€ brutto an ein Erlanger Planungsbüro vergebe …mehr
Rathausinfos

Widerrechtliche Ablagerungen von Gartenabfällen

Immer wieder muss festgestellt werden, dass manche Anwohner, die an Gewässern wohnen, ihre Gartenabfälle (Grünschnitt, Rasen usw.) auch dort entsorgen. Manche Hobby-Gärtner verzichten ebenso auf die umweltfreundliche Methode der Resteverwertung und lagern ihre Gartenabfälle auf den Wiesen, Feldern o …mehr

drucken nach oben