Gesamtveranstaltungskalender des Marktes Schnaittach

vorheriger MonatFebruar 2024nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829
Hier können Sie gezielt suchen:


28.02. 2024
Beschreibung:  

Jahreshauptversammlung am Mittwoch 28.02.2024 um 19:00 Uhr in der Bildungszeile.

Wir freuen uns über viele Besucher!

Maria Pinzer

1. Vorsitzende

Termin:  
Kategorie:   Vereine
Ort:   Bildungszeile, Marktplatz 2
Jahreshauptversammlung am Mittwoch 28.02.2024 um 19:00 Uhr in der Bildungszeile.
Wir freuen uns über viele Besucher!
Maria Pinzer
1. Vorsitzende



28.02. 2024
Beschreibung:  

Bürgerversammlung 2024

Kirchröttenbach

 

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen Kirchröttenbach
Ort:   Gasthaus Goldener Stern
Bürgerversammlung 2024
Kirchröttenbach
 



29.02. 2024
Beschreibung:  

Bürgerversammlung 2024

Osternohe mit Bondorf, Frohnhof, Haidling und Schlossberg

 

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen Osternohe
Ort:   Gasthof Schwarzer Adler
Bürgerversammlung 2024
Osternohe mit Bondorf, Frohnhof, Haidling und Schlossberg
 



03.03. 2024
Beschreibung:  
Führung in Schnaittach

Die jüdischen Friedhöfe in Schnaittach

Führung zu jüdischer Grabsymbolik und Beerdigungsriten

8 Euro | 6 Euro ermäßigt, zuzüglich 3 Euro Museumseintritt

Jüdisches Museum Franken in Schnaittach (Museumsgasse 12-16)

Anmeldung: schnaittach@juedisches-museum.org

Nicht barrierefrei

 

Führung in Fürth

Hopfen und Bier in Nürnberg:

Die jüdische Hopfenhändlerfamilie Tuchmann - Stadtführung mit anschließendem Bierumtrunk

Treffpunkt ist vor dem Hauptportal der Lorenzkirche in Nürnberg; die Führung endet mit einem Umtrunk im Wirtshaus Tucherbräu am Opernhaus

Kosten: Teilnahme an der Führung kostenlos, Bierumtrunk auf Selbstzahlerbasis

Jüdisches Museum Franken in Fürth, Königstraße 89

Anmeldung: besucherservice@juedisches-museum.org

 

Führung in Schwabach

Tuchmann verschwindet

Führung durch die Wechselausstellung mit Fokus auf die Firmengeschichte

Im Jahr 1937 flüchtete Walter Tuchmann aus Nazi-Deutschland, weil er als Jude und Inhaber einer florierenden Nadelfabrik in Schwabach großen Gefahren ausgesetzt war. Als Tuchmann aus Schwabach verschwand, verlor er auch seine Fabrik, das Drei-S-Werk. Die Führung vermittelt Wissenswertes zu Tuchmanns Familie, seiner Position als Firmeninhaber und Grammophonnadelproduzent und thematisiert seine dramatische Flucht. Die Führung legt ihren Schwerpunkt diesmal auf die Firmengeschichte.

8 Euro | 6 Euro ermäßigt, zuzüglich 3 Euro Museumseintritt

Jüdisches Museum Franken in Schwabach (Synagogengasse 10a, rückwärtiger Eingang)

Anmeldung: schwabach@juedisches-museum.org

Nicht barrierefrei

Termin:  
Kategorie:   Führungen
Ort:   Jüdisches Museum Schnaittach, Fürth und Schwabach
Führung in Schnaittach
Die jüdischen Friedhöfe in Schnaittach
Führung zu jüdischer Grabsymbolik und Beerdigungsriten
8 Euro | 6 Euro ermäßigt, zuzüglich 3 Euro Museumseintritt
Jüdisches Museum Franken in Schnaittach (Museumsgasse 12-16)
Anmeldung: schnaittach@juedisches-museum.org
Nicht barrierefrei
 
Führung in Fürth
Hopfen und Bier in Nürnberg:
Die jüdische Hopfenhändlerfamilie Tuchmann - Stadtführung mit anschließendem Bierumtrunk
Treffpunkt ist vor dem Hauptportal der Lorenzkirche in Nürnberg; die Führung endet mit einem Umtrunk im Wirtshaus Tucherbräu am Opernhaus
Kosten: Teilnahme an der Führung kostenlos, Bierumtrunk auf Selbstzahlerbasis
Jüdisches Museum Franken in Fürth, Königstraße 89
Anmeldung: besucherservice@juedisches-museum.org
 
Führung in Schwabach
Tuchmann verschwindet
Führung durch die Wechselausstellung mit Fokus auf die Firmengeschichte
Im Jahr 1937 flüchtete Walter Tuchmann aus Nazi-Deutschland, weil er als Jude und Inhaber einer florierenden Nadelfabrik in Schwabach großen Gefahren ausgesetzt war. Als Tuchmann aus Schwabach verschwand, verlor er auch seine Fabrik, das Drei-S-Werk. Die Führung vermittelt Wissenswertes zu Tuchmanns Familie, seiner Position als Firmeninhaber und Grammophonnadelproduzent und thematisiert seine dramatische Flucht. Die Führung legt ihren Schwerpunkt diesmal auf die Firmengeschichte.
8 Euro | 6 Euro ermäßigt, zuzüglich 3 Euro Museumseintritt
Jüdisches Museum Franken in Schwabach (Synagogengasse 10a, rückwärtiger Eingang)
Anmeldung: schwabach@juedisches-museum.org
Nicht barrierefrei



04.03. 2024
Beschreibung:  

Bürgerversammlung 2024

Schnaittach

 

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen Schnaittach
Ort:   Rathaus Schnaittach, Sitzungssaal
Bürgerversammlung 2024
Schnaittach
 



07.03. 2024
Beschreibung:  
Führung in Fürth

Lebensgeschichten jüdischer Frauen in Fürth

Museumsführung anlässlich des Internationalen Frauentages

Jüdisches Museum Franken in Fürth (Königstraße 89)

Kosten: 8€ regulär | 6€ ermäßigt, zzgl. ermäßigter Eintritt 3€

Anmeldung: besucherservice@juedisches-museum.org

Bedingt barrierefrei

 

Termin:  
Kategorie:   Führungen
Ort:   Jüdisches Museum Fürth
Führung in Fürth
Lebensgeschichten jüdischer Frauen in Fürth
Museumsführung anlässlich des Internationalen Frauentages
Jüdisches Museum Franken in Fürth (Königstraße 89)
Kosten: 8€ regulär | 6€ ermäßigt, zzgl. ermäßigter Eintritt 3€
Anmeldung: besucherservice@juedisches-museum.org
Bedingt barrierefrei
 



08.03. 2024
Beschreibung:  

Die Schnaittacher Geschäftsfrauen laden wieder zum Weltfrauentag ein zu 

"STUNDEN MIT GENUSS"

In Schnaittach in der Badstraße, Bahnhofstraße, Blütenstraße, Marktplatz, Erlanger Straße, Nürnberger Straße und in Kleinbellhofen

Kernzeit: 14-18 Uhr

Programme liegen in den Geschäften aus.

 

Termin:  
Kategorie:   Soziales
Ort:   Schnaittach
Die Schnaittacher Geschäftsfrauen laden wieder zum Weltfrauentag ein zu 
"STUNDEN MIT GENUSS"
In Schnaittach in der Badstraße, Bahnhofstraße, Blütenstraße, Marktplatz, Erlanger Straße, Nürnberger Straße und in Kleinbellhofen
Kernzeit: 14-18 Uhr
Programme liegen in den Geschäften aus.
 



12.03. 2024
Beschreibung:  
Führung in Fürth

Alles Klezmer oder was?
Sonderführung zu jüdischer Musik

Jüdisches Museum Franken in Fürth (Königstraße 89)

Kosten: 8€ regulär | 6€ ermäßigt, zzgl. ermäßigter Eintritt 3€

Anmeldung: besucherservice@juedisches-museum.org

Bedingt barrierefrei

Termin:  
Kategorie:   Führungen
Ort:   Jüdisches Museum Fürth
Führung in Fürth
Alles Klezmer oder was?Sonderführung zu jüdischer Musik
Jüdisches Museum Franken in Fürth (Königstraße 89)
Kosten: 8€ regulär | 6€ ermäßigt, zzgl. ermäßigter Eintritt 3€
Anmeldung: besucherservice@juedisches-museum.org
Bedingt barrierefrei



13.03. 2024
Beschreibung:  

Die Gemeindebücherei Schnaittach und die Büchereifreunde laden ein zum Vortrag

 

ZERO WASTE - PLASTIKFREI DURCH DEN ALLTAG

am Mittwoch, 13.03.204 um 19:00 Uhr

in der Bildungszeile am Rathausplatz Schnaittach

Rerentin: Frau Christina Müller-Maul (Mein grüner Laden)

 

Wegen der beschränkten Anzahl der Plätze ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich! 

Tel. 09153 / 923 000 oder per e-Mail: gemeindebuecherei@schnaittach.de oder maria-pinzer@t-online.de

 

Wir freuen uns auf viele Zuhörer!

Termin:  
Kategorie:   Vorträge
Ort:   Bildungszeile, Rathausplatz Schnaittach
Die Gemeindebücherei Schnaittach und die Büchereifreunde laden ein zum Vortrag
 
ZERO WASTE - PLASTIKFREI DURCH DEN ALLTAG
am Mittwoch, 13.03.204 um 19:00 Uhr
in der Bildungszeile am Rathausplatz Schnaittach
Rerentin: Frau Christina Müller-Maul (Mein grüner Laden)
 
Wegen der beschränkten Anzahl der Plätze ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich! 
Tel. 09153 / 923 000 oder per e-Mail: gemeindebuecherei@schnaittach.de oder maria-pinzer@t-online.de
 
Wir freuen uns auf viele Zuhörer!



16.03. 2024
Beschreibung:  
JMF Fürth

„An allem sind die Juden und die Radfahrer schuld“

Workshop gegen Antisemitismus und Verschwörungstheorien

Jüdisches Museum Franken in Fürth (Königstraße 89)

Kooperationspartner: Jewish Music Today / Kulturamt der Stadt Fürth

Kosten: 10 €, zuzüglich 6 € Museumseintritt, 3 € ermäßigt

Anmeldung: besucherservice@juedisches-museum.org

Bedingt barrierefrei

Termin:  
Kategorie:   Sonstiges
Ort:   Jüdisches Museum Fürth
JMF Fürth
„An allem sind die Juden und die Radfahrer schuld“
Workshop gegen Antisemitismus und Verschwörungstheorien
Jüdisches Museum Franken in Fürth (Königstraße 89)
Kooperationspartner: Jewish Music Today / Kulturamt der Stadt Fürth
Kosten: 10 €, zuzüglich 6 € Museumseintritt, 3 € ermäßigt
Anmeldung: besucherservice@juedisches-museum.org
Bedingt barrierefrei



17.03. 2024
Beschreibung:  
Führung in Schnaittach

Tür an Tür: Jüdischer Alltag in Schnaittach

Ortsrundgang zur Woche der Brüderlichkeit

Jüdisches Museum Franken in Schnaittach (Museumsgasse 12-16)

Kosten: Eintritt frei

Anmeldung: schnaittach@juedisches-museum.org

 

Führung in Fürth

Mythen, Märchen, Missverständnisse

Museumsführung anlässlich der Woche der Brüderlichkeit

Jüdisches Museum Franken in Fürth (Königstraße 89)

Kosten: Eintritt frei

Anmeldung: besucherservice@juedisches-museum.org

Bedingt barrierefrei

 

Führung in Schwabach

Tuchmann verschwindet

Führung durch die Wechselausstellung anlässlich der Woche der Brüderlichkeit

Jüdisches Museum Franken in Schwabach (Synagogengasse 10a, rückwärtiger Eingang)

Kosten: Eintritt frei

Anmeldung: schwabach@juedisches-museum.org

Nicht barrierefrei

Termin:  
Kategorie:   Führungen
Ort:   Jüdisches Museum Schnaittach, Fürth und Schwabach
Führung in Schnaittach
Tür an Tür: Jüdischer Alltag in Schnaittach
Ortsrundgang zur Woche der Brüderlichkeit
Jüdisches Museum Franken in Schnaittach (Museumsgasse 12-16)
Kosten: Eintritt frei
Anmeldung: schnaittach@juedisches-museum.org
 
Führung in Fürth
Mythen, Märchen, Missverständnisse
Museumsführung anlässlich der Woche der Brüderlichkeit
Jüdisches Museum Franken in Fürth (Königstraße 89)
Kosten: Eintritt frei
Anmeldung: besucherservice@juedisches-museum.org
Bedingt barrierefrei
 
Führung in Schwabach
Tuchmann verschwindet
Führung durch die Wechselausstellung anlässlich der Woche der Brüderlichkeit
Jüdisches Museum Franken in Schwabach (Synagogengasse 10a, rückwärtiger Eingang)
Kosten: Eintritt frei
Anmeldung: schwabach@juedisches-museum.org
Nicht barrierefrei



20.03. 2024
Beschreibung:  

Synergieeffekte nutzen - welche Kooperationmöglichkeiten mit der Vereinsarbeit gibt es mit der VHS?

Zu Gast beim Vereinskartell ist Dr. Denis Leifeld, der Leiter der Geschäftsstelle VHS Unteres Pegnitztal.

 

Eingeladen sind alle interessierten Schnaittacher Vereine.

 

Das Vereinskartell freut sich auf viele Teilnehmer.

Termin:  
Kategorie:   Vorträge
Ort:   Rathaus Schnaittach, Sizungssaal
Synergieeffekte nutzen - welche Kooperationmöglichkeiten mit der Vereinsarbeit gibt es mit der VHS?
Zu Gast beim Vereinskartell ist Dr. Denis Leifeld, der Leiter der Geschäftsstelle VHS Unteres Pegnitztal.
 
Eingeladen sind alle interessierten Schnaittacher Vereine.
 
Das Vereinskartell freut sich auf viele Teilnehmer.



26.03. 2024
Beschreibung:  
Ferienprogramm in Fürth

Selber drucken – ein Workshop zu jüdischer Druckkunst

Ferienprogramm für Kinder von 10 bis 16 Jahre

Jüdisches Museum Franken in Fürth (Königstraße 89)

Kosten: 8 Euro regulär, 6 Euro Ferienpass und 3 Euro Fürth-Pass

Anmeldung erforderlich: www.ferien.fuerth.de

Bedingt barrierefrei

 

 

 

 

Termin:  
Kategorie:   Kinder
Ort:   Jüdisches Museum Fürth
Ferienprogramm in Fürth
Selber drucken – ein Workshop zu jüdischer Druckkunst
Ferienprogramm für Kinder von 10 bis 16 Jahre
Jüdisches Museum Franken in Fürth (Königstraße 89)
Kosten: 8 Euro regulär, 6 Euro Ferienpass und 3 Euro Fürth-Pass
Anmeldung erforderlich: www.ferien.fuerth.de
Bedingt barrierefrei
 
 
 
 



27.03. 2024
Beschreibung:  
Ferienprogramm in Fürth

Backen in der Museumsküche: Hamantaschen und Dattelkuchen zu Purim

Ferienprogramm für Kinder

Jüdisches Museum Franken in Fürth (Königstraße 89)

Kosten: 8 Euro regulär, 6 Euro Ferienpass und 3 Euro Fürth-Pass

Anmeldung erforderlich: www.ferien.fuerth.de

Bedingt barrierefrei

 

 

 

Termin:  
Kategorie:   Kinder
Ort:   Jüdisches Museum Fürth
Ferienprogramm in Fürth
Backen in der Museumsküche: Hamantaschen und Dattelkuchen zu Purim
Ferienprogramm für Kinder
Jüdisches Museum Franken in Fürth (Königstraße 89)
Kosten: 8 Euro regulär, 6 Euro Ferienpass und 3 Euro Fürth-Pass
Anmeldung erforderlich: www.ferien.fuerth.de
Bedingt barrierefrei
 
 
 



drucken nach oben