Baustelle kommt gut voran - Spatenstich und Grundsteinlegung für die neue Turnhalle

Schlag auf Schlag geht es nun beim Bau der neuen Grundschulturnhalle: So konnte erst vor kurzem der Spatenstich durchgeführt werden und schon zwei Wochen später konnte der Grundstein gelegt werden.
Beim Spatenstich waren der Elternbeirat, der Förderverein E.L.F., die Schulleitung, das Bauamt und das planende Architekten-Team mit dem Bürgermeister Frank Pitterlein und den Markträten fleißig am Schwingen der Spaten.

Neubau Turnhalle Grundschule I

Schon zwei Wochen später konnte der Grundstein feierlich im Rahmen des Schulsommerfests der Grundschule gelegt werden. Hierbei war eine schöne Geste, dass die Schüler die Möglichkeit bekamen Ihre Wünsche und ihre Namen auf eine Papierrolle zu schreiben. Diese wurde neben weiteren Utensilien in der Zeitkapsel verpackt. Diese wird später sichtbar im Gebäude verbaut werden. Die Zeitkapsel konnte wegen der Beteiligung der Kinder und aus Sicherheitsgründen natürlich nicht eingemauert werden, aber symbolisch und feierlich wurde diese zwischen Steinen versenkt. In der Zeitkapsel befindet sich die Tageszeitung, eine Liste mit den aktuellen Lebensmittelpreisen, eine Urkunde des Marktes Schnaittach mit dem Beschluss zum Bau der Turnhalle, ein paar Euromünzen und eben die oben genannten vielen Unterschriften der Schulkinder. Somit geht das größte Projekt der Wahlperiode 2014 bis 2020 in die spannende Phase, denn die Bauarbeiten sind nun voll im Gange. Mit einer Höhe von inzwischen fast 2,2 Millionen Euro bereits verplanten/ gebauten Gewerken wird die Turnhalle mit Außenanlagen erstellt. Auch ein barrierefreies Treppenhaus mit Lift für Turnhalle und Schulgebäude gleichzeitig nutzbar und eine neue Alarmierungsanlage für den Brandschutz wird gebaut.

 

Frank Pitterlein

Erster Bürgermeister

Grossansicht in neuem Fenster: Neubau Turnhalle Grundschule II

Grossansicht in neuem Fenster: Neubau Turnhalle Grundschule IVGrossansicht in neuem Fenster: Neubau Turnhalle Grundschule IIIGrossansicht in neuem Fenster: Neubau Turnhalle Grundschule VBildquelle: Norbert Weber, Archivar

drucken nach oben