Pressemitteilung des Staatlichen Bauamtes Nürnberg; Beginn der Deckenbauarbeiten zwischen Anschlussstelle Lauf/Hersbruck (A9) und Gewerbegebiet Tadano

Pressemitteilung des Staatlichen Bauamtes Nürnberg

Pressemitteilung des Staatlichen Bauamtes Nürnberg; Beginn der Deckenbauarbeiten zwischen Anschlussstelle Lauf/Hersbruck (A9) und Gewerbegebiet Tadano-FAUN ab 10.09.2018; bedingte Erreichbarkeit der Anschlussstelle Lauf/Hersbruck (A9) von Hersbruck kommend. …mehr
Der BGM informiert

Erkrankung von Eschen im Gemeindegebiet

Hinweis zur Gefahren- und Haftungsabwehr durch Eigentümer …mehr
Abrissvorbereitung an der alten Turnhalle - Bild 1

Abrissvorbereitung an der alten Turnhalle

Nun kann man es sehen – der Abriss der alten großen Turnhalle rückt endlich näher. Die Turnhalle tat über Jahrzehnte gute Dienste ist aber nun nicht mehr sanierbar und daher nicht zu retten. Nach über drei Jahren seit Beratungsbeginn und gut zwei Jahren Planung mit vielen Herausforderungen ist die Papierlage weitaus gediehen: die nötigen Bescheidungen und Genehmigungen sind nun soweit nahezu vollständig, dass man es vertreten kann mit den Vorarbeiten für den Abriss zu beginnen. …mehr
Radverkehrskonzept

Bürgerforen zum Radverkehrskonzept – Auftakt am 8. Mai in Lauf

NÜRNBERGER LAND (lra) – Der Landkreis lässt zurzeit ein Radverkehrskonzept fürs Nürnberger Land durch das Institut für innovative Städte - i.n.s. erstellen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen sich im Rahmen von Bürgerforen aktiv in die Gestaltung des Radverkehrskonzeptes einzubringen. Die Auftaktveranstaltung findet am 8. Mai um 19 Uhr in Lauf im Sitzungssaal des Rathauses statt. …mehr
Hundeverbot

Kein Hundekot auf Wiesen - Gefahr für Kühe und Lebensmittel

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Roth übermittelt die folgende Information: Hunde auf Wiesen und Felder: Das Bayerische Naturschutzgesetz bestimmt in Artikel 30:„Landwirtschaftlich und gärtnerisch genutzte Flächen dürfen während der Nutzzeit nur auf vorhandenen Wegen betreten werden …mehr
Rathausinfos

Widerrechtliche Ablagerungen von Gartenabfällen

Immer wieder muss festgestellt werden, dass manche Anwohner, die an Gewässern wohnen, ihre Gartenabfälle (Grünschnitt, Rasen usw.) auch dort entsorgen. Manche Hobby-Gärtner verzichten ebenso auf die umweltfreundliche Methode der Resteverwertung und lagern ihre Gartenabfälle auf den Wiesen, Feldern o …mehr
Rathausinfos

Einführung der kommunalen Verkehrsüberwachung im Gemeindegebiet Schnaittach; Überwachung des ruhenden Verkehrs

Ab dem 01. September wird der Markt Schnaittach, wie andere Städte und Gemeinden im Landkreis auch, neben der Polizei, den ruhenden Verkehr (Parkverstöße) im Bereich seines Gemeindegebiets überwachen. Bereits im September 2010 zur Neugestaltung des Schnaittacher Marktplatzes wurde erstmals über das Thema der Einführung einer kommunalen Verkehrsüberwachung beraten, weil im Rahmen der Sanierungsarbeiten seitens der Regierung von Mittelfranken regelmäßige Parkraumüberwachung gefordert wurde. Am 02.02.2017 hat der Marktgemeinderat den Beschluss gefasst, die Verfolgung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten im Bereich des ruhenden Verkehrs wahrzunehmen. …mehr
Erste Klausur des Schnaittacher Marktrates-Teilnehmer

Erste Klausur des Schnaittacher Marktrates

Der Marktrat hat sich am Freitagnachmittag und Samstagmorgen in einer Klausur mit wichtigen Themen der Schnaittacher Kommunalpolitik in Arbeitsgruppen beschäftigt. Teilnehmer waren neben den Abteilungsleitungen von Bauamt, Haupt- und Finanzverwaltung ein großer Teil des Marktrates. Die Verwaltung war freitags beratend und informierend zur Seite – am Samstag waren die Arbeitsgruppen auf sich gestellt! Und beim gemeinsamen Abendessen am Freitag konnte man manches Thema vertiefen oder auch mal privat ausserhalb einer Tagesordnung „quatschen“! …mehr
Rathausinfos

Ausschank von Alkohol auf Veranstaltungen

Für den Fall, dass bei einer Veranstaltung Alkohol ausgeschenkt wird, ist zusätzlich zu der Anzeige einer öffentlichen Vergnügung gem. Art. 19 Landesstraf- und Verordnungsgesetz (LStVG) noch ein Antrag auf Gestattung eines vorübergehenden Gaststättenbetriebes gem. § 12 Gaststättengesetz erforderlich …mehr
Logo Flüchtlingshilfe

Aktuelle Informationen der Flüchtlingshilfe Schnaittach

Die Flüchtlingshilfe Schnaittach wurde Im Herbst/Winter 2014 ins Leben gerufen um die in Schnaittach untergebrachten Asylbewerber beim Ankommen in ihrer neuen Umgebung zu unterstützen. In der Zwischenzeit konnten weitere ehrenamtliche Unterstützer und einige Projekte verwirklicht werden.In den letzt …mehr
Delegation aus Oberndorf a.Lech besucht die Kläranlage Großbellhofen

Neue Kläranlage in Großbellhofen zieht Besucher an

Die kurz vor ihrer Fertigstellung befindliche neue Kläranlage im Ortsteil Großbellhofen wurde schon mehrfach von Delegationen besucht. Die Kläranlage ist als Beispiel einer erfolgreichen Ertüchtigung und Modernisierung für solche Kommunen interessant, die den Weg in nächster Zeit noch einschlagen mü …mehr
Wichtiger Hinweis_tü

Anwendung von Pflanzenschutzmitteln

Aus gegebenem Anlass weist der Markt Schnaittach auf folgende Pflanzenschutzbestimmungen hin: Pflanzenschutzmittel, auch solche, die in Bau- und Gartenmärkten erhältlich sind, dürfen nur auf Freilandflächen angewendet werden, die land- oder forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Nicht  …mehr

Ortskernsanierung - Markt Schnaittach

Die Stabilisierung und Stärkung des Ortskerns als Einzelhandels-, Dienstleistungs- und Wohnstandort ist eine der zentralen Zukunftsaufgaben der Gemeinde. Die Gemeinde wird sich hier engagieren, z. B. mit der Sanierung des teilweise schon neu gestalteten Marktplatzes und der Neugestaltung des Bürgerw …mehr

drucken nach oben